Meran 2000: Mittager 360° Panoramaweg

Bed & Breakfast

Meran 2000 Mittager

Meran 2000: Mittager 360° Panoramaweg

Von der Mittager Hütte aus eröffnet sich dem Auge ein einmaliges Panorama auf die schönsten Gipfel der Dolomiten. Auch das Ortlergebiet und die Texelgruppe sind von hier aus zu sehen.Wer nicht den gesamten Aufstieg zu Fuß bewältigen möchte, kann auch von Falzeben oder Piffing aus gemütlich zur Kirchsteiger Alm wandern und dort per Lift zur Mittager Hütte fahren.

Der Panoramaweg mit Fernblick auf die Dolomiten ist ein einfacher, jedoch spektakulärer Rundwanderweg, der von der Bergstation Meran 2000 bis zur höher gelegenen Mittager Hütte führt.

Hinzeit: 2,5 Stunden
Höhenmeter: 500 hm
maximale Höhe: 2.422 m
Wege: 18A-Sessellift Mittager-13A
Einkehrmöglichkeiten: Panorama Bistro, Piffinger Köpfl, Waidmann Alm, Kirchsteiger Alm, Meraner Hütte, Mittager Hütte

Wegbeschreibung

Der Weg verläuft von Piffing ausgehend auf Weg Nr. 18A vorbei an der Waidmannalm zur Talstation des Mittager-Sesselliftes. Gemütlich geht es mit dem Sessellift zur Bergstation, von wo man den Weg Nr. 13A zum Großen Mittager aufsteigen kann. Entlang des Wegs sind mehrere Fernrohre installiert, die atemberaubende Blicke auf die mächtige Südtiroler Bergwelt bieten. Von der Mittager Hütte aus eröffnet sich dem Auge ein einmaliges Panorama auf die schönsten Gipfel der Dolomiten. Auch das Ortlergebiet und die Texelgruppe sind von hier aus zu sehen.

Für den Rückweg bieten sich verschiedene Varianten an. Ein Weg führt von der Mittager Hütte zur Meraner Hütte bis nach Piffing oder bis zur Rotwand Hütte und weiter über die Zuegg Hütte bis nach Falzeben.

Eine andere Variante führt von der Bergstation des Sessellifts bis zur Kesselberg Hütte und von dort über den Weg Nr. 13 und 3 bis zur Bergstation Piffing zurück.


Im Februar ist unser Hotel wegen Renovierungsarbeiten geschlossen
und wird im März mit der renovierten Anlage wiedereröffnet.
Natürlich sind wir per E-Mail und Telefon immer für Sie erreichbar.